Gehäkelte Glückskleeblätter

In ein paar Tagen geht das Jahr 2015 zu Ende und für viele Menschen bedeutet das einen Rückblick zu machen:
was war gut, was war schlecht, welche besonderen Momente habe ich erlebt, bin ich zufrieden, was möchte ich in meinem Leben verändern,…

Gerade zum Jahreswechsel sind viele hochmotiviert, unliebsame Angewohnheiten  zu ändern oder Unerledigtes und Immer-wieder-Aufgeschobenes anzupacken und endlich in die Tat umzusetzen – im neuen Jahr wird alles anders/besser. Mehr Gelassenheit, bewusster leben/genießen, mehr Sport, gesündere Ernährung, weniger Streit,… was auch immer die Vorsätze sein mögen, man braucht auf jeden Fall genug Motivation und Durchhaltevermögen.

Deshalb gibt es heute eine einfache Häkelanleitung für einen kleinen Motivationshelfer und Glücksbringer in Form eines Kleeblattes. Schnell gemacht, vielleicht in der Lieblingsfarbe des Beschenkten, leistet er hoffentlich gute Dienste beim Umsetzen der Neujahresvorsätze.Kleeblatt_Detail

Einen guten Rutsch und alles Liebe im Jahr 2016!

Material:
Wolle in verschiedenen Farben
Häkelnadel (Größe richtet sich nach der verwendeten Wolle)
Schere
Nadel zum Vernähen

Anleitung:
5 Luftmaschen anschlagen und diese mit einer Kettmaschine in die 1. Luftmasche zum Ring schließen. Nun *4 Luftmaschen, 3 Doppelstäbchen in den Ring häkeln, 3 Luftmaschen und 1 feste Masche*. Fertig ist das 1. Blatt. Nun von * bis * 3 mal wiederholen. Für den Stiel einfach nach der letzen festen Masche weiterhäkeln. Dafür 8 Luftmaschen, dann 1 Kettmasche in die 3. Luftmasche ab der Nadel und dann Kettmaschen bis zum Anfang des Stiels retour häkeln. Faden abschneiden und an der Rückseite gut vernähen.

Tipp:
Häkelt man mehrere Kleeblätter in unterschiedlichen Farben, kann sich jeder sein ganz individuelles Kleeblatt in seiner Lieblingsfarbe aussuchen. Das Kleeblatt ist schnell und einfach gemacht und eignet sich somit auch sehr gut für Häkelanfänger.

Kleeblatt_bunt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s