Meine Weihnachtsbäckerei

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Für alle, denen so wie mir auch, Weihnachtskekse nicht nur rund um Weihnachten, sondern auch übers Jahr schmecken, möchte ich so knapp vor Weihnachten noch das Buch „Meine Weihnachtsbäckerei“, erschienen beim Verlag Edition Michael Fischer GmbH, vorstellen.

Das Inhaltsverzeichnis ist in folgende Kapitel unterteilt:
– Grundlagen
– Plätzchen
– Weihnachtsbäckerei

Im Theorieteil werden unter anderem Themen wie benötigte Küchenhelfer, die man meistens ohnehin daheim hat, aufgelistet und beschrieben. Grundzutaten wie Butter, Zucker, Mehl, Ei, etc. und was diesbezüglich zu beachten ist, werden ebenso wie eine kleine Gewürzkunde behandelt. Wer seine selbstgebackenen Kekse mit (buntem) Zuckerguss verzieren möchte, findet dazu ein Grundrezept. Tipps zur Verwendung, für Variationen und wie die süßen Köstlichkeiten optisch aufgepeppt werden können, schließen das Kapitel ab.

Jedes Rezept wird durch ein paar Worte zum Geschmack oder wozu die Kekse&Co am besten genossen werden, eingeleitet. Für die Zubereitung werden gängige Zutaten verwendet und die Stückzahl ist angegeben. Die Anleitungen sind in einzelne Arbeitsschritte unterteilt und sehr gut verständlich geschrieben. Gelegentlich werden diese durch Tipps zur Zubereitung, für Variationen oder für die Fertigstellung ergänzt. Jedes Rezept wird durch ein schön angerichtetes Foto, das Appetit auf Weihnachtsbäckerei macht, stimmig abgerundet.

Die Rezeptauswahl ist abwechslungsreich gestaltet und enthält sowohl Klassiker als auch sehr viel Trendiges wie nachstehende Beispiele beweisen: Pistazien-Zitronenherzen, Mandelsticks, Glasblumenplätzchen, Minzschokoträume, Kokos-Limetten-Schneebälle, Chili-Kipferl, Ingwer Cookies, Schokolinsen Blondies, Zimtsterne, Schokotannenzapfen, Glühweinkäsekuchen, Wintercupcakes, Linzer Plätzchen uvm.

Fazit: Ein schönes Buch mit über 50 weihnachtlichen Rezepten, das für jeden Geschmack etwas bereithält, seien es Plätzchen, Kuchen, Cupcakes & Co.

© Edition Michael Fischer GmbH

Meine Weihnachtsbäckerei

Hardcover
128 Seiten
Format: 20,5 x 24,1 cm
ISBN: 978-3-9609-3148-5

*Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!

Das Leben isst schön

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Für viele ist das eigene Zuhause ein Rückzugsort vom stressigen (Arbeits-)Alltag. Ideen wie man dieses noch weiter verschönern und das Leben genießen kann, zeigt das Buch „Das Leben isst schön“ von Silke Rothenburger-Zerrer, erschienen beim Jan Thorbecke Verlag, einem Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG.

Das Inhaltsverzeichnis ist in folgende Kapitel unterteilt:
– Vorwort
– Frühling
– Frühsommer
– Sommer
– Herbst
– Advents- und Weihnachtszeit
– Winter
– Danksagung

Im Vorwort erfährt der Leser mehr über die Leidenschaft der Autorin fürs Kochen, Backen und für Deko. Dabei gilt, dass die enthaltenen Gerichte nicht nur den Hunger stillen, sondern vielmehr Freude und Genuss bereiten und als Ausgleich zum hektischen Alltag dienen sollen.

Deckblätter zu den einzelnen Jahreszeiten stimmen gemeinsam mit einleitenden Worten und Geschichten auf die Rezepte und DIY-Projekte ein. Die Anleitungen sind in einzelne Arbeitsschritte unterteilt und werden durch hübsche Fotos ergänzt. Die Zubereitung bzw. Fertigung zeichnet sich durch die Verwendung von saisonalen und regionalen, gängigen Zutaten bzw. Materialien sowie durch ihre Einfachheit aus.

Weiters gibt Silke Rothenburger-Zerrer unzählige Tipps zur Zubereitung und für Variationen. Die Bastelideen werden teilweise zusätzlich durch Schritt-für-Schritt-Fotos noch anschaulicher dargestellt. Insgesamt ist das Buch liebevoll gestaltet und die einzelnen Projekte sind toll in Szene gesetzt.

Ein kleiner Auszug aus dem Buch was euch so erwartet: fluffige Schokoladenbabka, Süße Spiegelei Muffins, Plissee-Schmetterlinge aus Papier, Rhabarber-Tartelettes, Smootie im Streifenlook, Pflanzgefäße aus Beton, Himbeer-Limonade mit Minze, Blätterteigröllchen mit Feta, Anti-Mücken-Windlicht, Lauwarmer Herbstsalat mit Dip, Posterleiste, Rote Bete Ravioli mit Walnussbutter, Triple Chocolate Cake, Gewürzmandeln uvm.. Somit ist für das leibliche Wohl, sei es herzhaft oder süß, bestens gesorgt.

Den Abschluss bildet die Danksagung der Autorin.

Fazit: Eine gelungene Kombination aus einfach umzusetzenden DIY-Bastelideen und unkomplizierten Rezepten für jede Jahreszeit und jeden Anlass. Ein Buch, das zur Entspannung zwischendurch einlädt und bei dem der Genuss groß geschrieben wird.

© Jan Thorbecke Verlag, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG

Das Leben isst schön
Silke Rothenburger-Zerrer

Hardcover
168 Seiten
Format: 19 x 24 cm
ISBN: 978-3-7995-1316-6

* Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!

Slow Christmas

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Geht es euch auch so, dass ihr gerade zur Weihnachtszeit besonders gerne bastelt und dekoriert? Dann möchte ich euch heute das Buch „Slow Christmas“ von Ina Mielkau, erschienen bei der Edition Michael Fischer GmbH, vorstellen.

Zuerst ein Blick ins Inhaltsverzeichnis:
– Slow Christmas (Vorwort)
– 01 White Christmas
– 02 Glitzer & Glamour
– 03 Natur pur
– 04 Black & White
– 05 Pastell

Im Vorwort erklärt die Autorin die Bedeutung von „slow“ das als Gegenbewegung zum heutigen oft sehr stressigen Alltag immer wichtiger wird. Schlüsselwörter wie „entschleunigen“ und „entspannen“ in Kombination mit Kreativität, spielen hierbei ein große Rolle – anstelle von durch die Geschäfte hetzen, um passende Weihnachtsgeschenke für seine Lieben zu finden, treten selbstgemachte Geschenke, ganz stressfrei und mit wenig Aufwand.

Die DIY-Projekte sind in fünf Farbkonzepte unterteilt und enthalten Titel, eine Kurzbeschreibung um was genau es sich handelt und eine Materialangabe. Die Anleitungen sind in einzelne Punkte gegliedert, welche teilweise durch Schritt-für-Schritt-Fotos ergänzt werden. Weiters sind auch Fotos vom fertigen Werkstück enthalten. Gelegentlich gibt Ina Mielkau zusätzliche Tipps zur Herstellung oder zum Material.

Dazwischen finden sich auch immer wieder Schnappschüsse von kleineren Projekten mit nur wenige Sätze umfassenden Anleitungen und Geschichten, die auf Weihnachten einstimmen, entstressen und für mehr Besinnlichkeit sorgen. Für alle, die zu Weihnachten Gäste zu Besuch haben, hat die Autorin praktische Relax-Tipps parat.

Im Buch sind verschiedene Projekt wie beispielsweise Adventskalender aus Sandsieb, Tischbäumchen, Papier-Diamanten, Pfeifenputzer-Sterne, Baumschmuck aus Modelliermasse, Häkelstern, Weihnachtskugel aus Eis, Weihnachtsbaum aus Stoff, Wollmützchen-Anhänger, Origami-Papierschachtel uvm. enthalten. Auch eine Geschenkeliste zum Ausfüllen, in der man seine Ideen festhalten kann, fehlt nicht.

Den Abschluss machen das Kurzporträt der Autorin, Dankesworte, Vorlagen und ein Rezept für selbstgemachte Modelliermasse.

Fazit: Ein schönes Bastel- und Dekobuch für Erwachsene zur Weihnachtszeit, das zum Entschleunigen und Innehalten einlädt. Mit wenig Aufwand entstehen so ganz stressfrei Adventskalender, Deko, Geschenke & Co.

© Edition Michael Fischer GmbH

Slow Christmas
Ina Mielkau

Hardcover
144 Seiten
Format: 20 x 23,5 cm
ISBN: 978-3-9609-3033-4

* Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!

Frischkäsekugeln für die Party

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Wollt ihr eure Weihnachtstafel oder Silvesterparty kulinarisch und optisch aufpeppen? Dann habe ich einen heißen Tipp für euch: wie wäre es mit Frischkäsekugeln?! Neugierig geworden? Dann werft gemeinsam mit mir einen Blick in das Buch „Frischkäsekugeln für die Party“ von Sabrina Fauda-Rôle, erschienen beim Bassermann Verlag, einem Unternehmen der Verlagsgruppe Random House GmbH.

Das Prinzip ist leicht erklärt: Frischkäse wird mit verschiedenen Zutaten wie zB Kräutern, Gewürze, Käsesorten von Ziege, Schaf und Kuh, etc. verfeinert und von einer aromatischen Hülle aus Trockenfrüchten, Nüssen oder Saaten ummantelt.

Die Rezepte sind in folgende Kategorien unterteilt:
– Frischkäse + Käse
– Frischkäse + Gemüse
– Frischkäse + Fleisch
– Frischkäse + Fisch
– Frischkäse exotisch

Zu Beginn des Buches erhält der Leser eine allgemeine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Fotos und detaillierter Beschreibung. Danach folgen auch schon direkt die Rezepte mit Angabe der jeweiligen Vorbereitungs- und Kühlzeit. Der Großteil der verwendeten Zutaten ist in jedem gängigen Supermarkt erhältlich und die Anleitungen sind einfach gehalten. Besonders toll finde ich, dass jedes Rezept durch ein schön angerichtetes Foto (Fotos von Akiko Ida) ergänzt wird, bei dem einen sofort die Lust packt, selbst den Kochlöffel zu schwingen. Auch die einfachen und schnellen Zubereitungen sprechen für sich.

Da die Palette an Rezepten sehr vielseitig ist, findet sich bestimmt für jeden Geschmack das Passende. Weichkäse Nuss, Ziegenkäse Honig, Frischkäse Curry, Schafskäse Kirsch, Avocado Sesam, Pesto Pinienkerne, Radieschen Schinken, Makrele Haselnuss, Wasabi Sesam uvm. laden zum Dippen mit Gemüsesticks, Crackern, Grissinis, Tortilla Chips,… ein oder werden einfach als Brotaufstrich genossen. Perfekt für Partys oder gemütliche Abende im Kreis von Familie oder Freunden.

Fazit: Ein großartiges Buch mit tollen, kreativen Rezepten, die aus Frischkäse mit wenigen Handgriffen ein leckeres Party-Highlight machen. Genial einfach und großer Effekt – ein richtiger Hingucker gepaart mit neuen Geschmackserlebnissen!

© Bassermann Verlag, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Random House GmbH

Frischkäsekugeln für die Party
Sabrina Fauda-Rôle
Fotos: Akiko Ida

Hardcover
80 Seiten
Format: 21 x 21 cm
ISBN: 978-3-8094-3944-8

* Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!

X-MAS Handlettering

Dieser Beitrag enthält Werbung

Seid ihr noch auf der Suche nach Ideen für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke? Wie wäre es mit einem schönen, handgeschriebenem Gutschein oder einem dekorativ verziertem Windlicht? Oder einem selbstgemachten Adventskalender, Geschenkanhänger oder einer Weihnachtskarte an die Verwandten weit weg? All jene, die ihre Weihnachtsgeschenke gerne mit schöner Schrift gestalten oder aufhübschen wollen, sollten einen Blick in das Buch mit dem Titel „X-mas Handlettering“ von Kirsten Albers, erschienen bei der frechverlag GmbH, werfen.

Neben dem Anleitungsheft sind 24 Motivbögen enthalten, alles verstaut in einer aufklappbaren Mappe. Nach dem Vorwort werden das benötigte Material, übersichtlich mit Zeichnungen dargestellt, und die Grundlagen des Handletterings erklärt. Die Autorin zeigt die Unterschiede zu Kalligrafie und Typographie auf und anhand von Beispielen zur Anatomie von Buchstaben, Schriftarten und -schnitte sowie verschiedenen Effekten bekommt der Leser einen ersten Einblick.

Zu Beginn der jeweiligen Anleitung ist übersichtlich das benötigte Material aufgelistet und persönliche Worte oder Infos zum Projekt stimmen ein. Durch Schritt-für-Schritt-Skizzen und die Gliederung in einzelne Punkte sind die Arbeitsschritte gut verständlich und nachzuvollziehen. Schöne Fotos vom fertigen Motiv bzw. „Werkstück“ stimmen auf Weihnachten ein und runden das insgesamt sehr liebevoll gestaltete Buch ab.

Die beiliegenden Motivbögen sind auf dekorativem Tonpapier gedruckt und können individuell selbst beschrieben oder gestaltet werden. Besonders praktisch ist, dass alle Motive, nach einer kurzen Registrierung auf der TOPP-kreativ Homepage, als Download zur Verfügung stehen. Dabei kann man zwischen den verschiedenen Varianten mit Schrift und ohne Bilder oder umgekehrt das Passende auswählen. So bleibt genügend Raum selbst zu experimentieren und eigene Vorlieben für Techniken, Material und Gestaltung zu entwickeln.

Fazit: Ein tolles, liebevoll gestaltetes Buch für alle Weihnachts- und DIY-Freunde, die ihre Familie und/oder Freunde gerne mit hübsch verzierten Geschenken überraschen möchten. Mit etwas Übung können auch Anfänger schöne Ergebnisse erzielen und die als Download verfügbaren Motive bieten eine große Gestaltungsvielfalt.

© frechverlag GmbH

X-MAS Handlettering
Kirsten Albers

Vorlagenmappen
32 Seiten
Format: 21,7 x 28,9 cm
ISBN: 978-3-7724-8319-6

 

Vielen Dank an

für das Rezensionsexemplar!