Kinder backen mit Christina

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Christina Bauer Fans aufgepasst – heute möchte ich euch das neue Buch der Erfolgsautorin mit dem Titel „Kinder backen mit Christina“, erschienen bei Löwenzahn in der Studienverlag Ges.m.b.H., vorstellen. Diesmal widmet sich die Bäuerin den lieben Kleinen und präsentiert 30 supereinfache herzhafte und süße Rezepte, die sich gemeinsam mit den Kids zubereiten lassen. Tatkräftige Unterstützung hat sie hierbei von ihren eigenen Kindern.

Werfen wir zuerst einen Blick in das Inhaltsverzeichnis:
– Hereinspaziert! Willkommen am Bramlhof! Und natürlich in unserer Backstube!
– Was steckt in Pausenbrot und Ruckzuck-Kuchen: alles über unsere Zutaten
– Meine 8 Tipps fürs Backen mit Kindern
– Backen mit Kindern: Meine Rezepte
– Komm mit auf unseren Bauernhof!

Im Vorwort erfährt der Leser mehr über die Beweggründe, die zur Entstehung des Buches geführt haben, und was einen auf den folgenden Seiten erwartet. Im Anschluss daran werden die Grundzutaten wie zB Mehl, Hefe, Malz, Butter, Milch uvm. kindgerecht mit allerlei zusätzlichen Infos erläutert. Eine praktische Tabelle der in Österreich und Deutschland unterschiedlichen Mehltypen ist ebenso enthalten. Sogar die Herstellung von Butter wird mittels einer Schritt-für-Schritt-Fotoanleitung erklärt. Gelegentliche Experimentier-Tipps sorgen für noch mehr Unterhaltung und gestalten das vermittelte Wissen noch anschaulicher.

Bevor es an die Rezepte geht, erhält der Leser acht praktische Tipps, die für noch mehr Freude am gemeinsamen Backen von Jung und Alt sorgen. Die Rezepte sind nach Jahreszeiten unterteilt, die durch ein eigenes Deckblatt getrennt werden. Die Zubereitung ist in einzelne Arbeitsschritte gegliedert und wird durch eine übersichtliche Angabe von Backzeit und Temperatur ergänzt. Teilweise werden die Anleitungen durch Schritt-für-Schritt-Bilder noch genauer erklärt. Bei der Zubereitung der Speisen wird auf gängige Zutaten zurückgegriffen. Besonders gut gefällt mir, dass jedes Rezept durch ein schön angerichtetes Foto ergänzt wird. Gelegentliche Tipps für Variationen, zu den Zutaten und der Herstellung sowie der Aufbewahrung geben weitere Hilfestellung.

Die Rezeptauswahl umfasst sowohl Süßes als auch Pikantes wie beispielsweise Kernige Bagels, Selbst gemachtes Joghurt, Laugenbrötchen mit Stacheln, Freche Müsliriegel, Magdalenas Mini-Donuts, Sommereis mit Joghurt, Knuffige Osterhäschen, Nikolos für alle Fälle, Bunte Pizzaspieße, Würstchen im Schlafsack, etc.

Im Anschluss an die Rezepte lädt Christina Bauer auf ihren Hof ein und zeigt den Tagesablauf sowie die verschiedenen Tätigkeiten auf einem Bauernhof rund ums Jahr zu den einzelnen Jahreszeiten. Weiters wird kindgerecht erklärt wo Lebensmittel und Produkte wie Milch, Eier, Gemüse, Wolle, usw. herkommen. Den Abschluss bildet das nach Kategorien sortierte Register.

Fazit: Ein gelungenes Buch, das tolle Kinder-Rezepte für die verschiedensten Anlässe und Jahreszeiten enthält, bei dem nicht nur Erwachsene auf ihre Kosten kommen.

© Löwenzahn in der Studienverlag Ges.m.b.H.

Kinder backen mit Christina
Christina Bauer

Hardcover
176 Seiten
Format: 21 x 25 cm
ISBN: 978-3-7066-2679-8

* Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!

Neugierig geworden? Hier geht’s zu den Rezensionen der anderen Bücher von Christina Bauer:
Backen mit Christina
Kuchen backen mit Christina
Brot backen mit Christina

Achtsamkeit in der Familie – 50 Karma-Kärtchen

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Heute möchte ich euch eine nette Geschenkidee für eure Lieben oder euch selbst vorstellen: die „Achtsamkeit in der Familie – 50 Karma-Kärtchen“ von arsEdition GmbH.

Verpackt wie ein Kartenspiel in einer kleinen Kartonschachtel, liefern sie jede Menge inspirierende Ideen, die dabei helfen im Hier und Jetzt zu leben und achtsamer miteinander umzugehen. Die erste Karte enthält das Vorwort bzw. die Einführung wie die Kärtchen zu verwenden sind. Je nach Lust und Laune kann zb jeden Tag oder in bestimmten Situationen eines gezogen werden.

Übungen, Tipps und Spiele für die ganze Familie laden dazu ein, das Glück in den kleinen Dingen zu entdecken. Diese sind sehr unterschiedlich und umfassen beispielsweise kleine Meditationen, stimulieren die Fantasie und Vorstellungskraft, sprechen die Kreativität an, bieten schöne Anregungen für kleine Achtsamkeitsrituale usw. Die Übungen lassen sich gut im Alltag umsetzen und durch das praktische Format lassen sich die Kärtchen ganz einfach überall hin mitnehmen. Ergänzt werden die „Aufgaben“ durch inspirierende Sprüche.

Abgerundet werden die Karma-Kärtchen durch ein ansprechendes, vielfältiges Design gepaart mit schönen Grafiken und Fotos.

Fazit: Die Karma-Kärtchen enthalten zahlreiche, einfach umzusetzende Ideen, wie sich der Familienalltag abwechslungsreicher, glücklicher und bewusster gestalten lässt. Also raus aus dem stressigen Tagesablauf und nichts wie auf zu verschiedenen Abenteuern wie Fantasiereisen, Gummibärchenmeditation, Naturentdeckungen, etc.

© arsEdition GmbH

Achtsamkeit in der Familie

50 Karma-Kärtchen
51 Karten
Format: 7,2 x 10,3 cm
ISBN: 978-3-8458-3630-0

* Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!

Der Schatten des Raben

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Rätselfreunde aufgepasst – heute möchte ich euch ein Escape Room Spiel in Buchform präsentieren, nämlich „Der Schatten des Raben“ von Eva Eich, erschienen bei der arsEdition GmbH, bei dem es gilt, das in einer spannenden Geschichte verpackte Geheimnis zu lüften.

Zu Beginn des Buches wird in aller Kürze erklärt wie das Spiel funktioniert: Pro Frage stehen drei Lösungsmöglichkeiten zur Auswahl, die jeweils einen kleinen Bildausschnitt zeigen. Nur bei der richtigen Antwort befindet sich ein Bild, das der Leser genauso auf den Zwischenseiten im Buch wiederfindet. Die entsprechende Seite wird dann geöffnet und die Geschichte geht weiter. Die Seiten können entweder aufgeschnitten oder dank der praktischen vorgestanzten Linie auch mittels Hand leicht voneinander getrennt werden.

Ein aus der Vergangenheit stammender Prolog, stimmig als handschriftlicher Eintrag in ein Tagebuch bzw. in der Art dargestellt, bietet einen spannenden Einstieg. Direkt im Anschluss folgt das erste Kapitel, das nach richtiger Beantwortung der Frage zum nächsten führt. Nur wer das Rätsel lösen kann, erfährt an welcher Stelle im Buch weitergelesen werden kann. Dabei gibt, meiner Meinung nach, der Verlauf der Geschichte kaum Hinweise, die dabei helfen, die Geheimnisse zu entschlüsseln.

Die im Buch enthaltenen Bilder und Fotos passen sehr gut zum Thema und wirken geheimnisvoll. Durch die in einzelne Kapitel unterteilte Erzählweise, lässt sich das Buch sehr gut in Etappen spielen und auch immer wieder unterbrechen was für einen längeren Spielspaß sorgt. Verschließt man nach dem Spielen die Seiten wieder mittels Klebeband oder Büroklammer, steht einem mehrmaligen Rätselvergnügen nichts im Weg.

Fazit: Ein tolles Buch, das ein gute Kombination aus spannendem Thriller mit kniffeligem Rätselspaß bietet. Eine nette Alternative zu Escape Room Games in Natura. So werden spielerisch mit Spaß die grauen Zellen in Schwung gebracht!

© arsEdition GmbH

Der Schatten des Raben
Eva Eich

Hardcover
20 Rätsel
Format: 15,5 x 20,5 cm
ISBN: 978-3-8458-3955-4

* Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!

Mein verzauberter Garten

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Auf der Suche nach entspannenden Hobbies, zahlt es sich aus, mal einen Blick auf die Freizeitbeschäftigungen unserer Kleinsten zu werfen: wie wäre es zum Beispiel mit Ausmalen? Dass Ausmalen nicht nur für Kinder ein toller Zeitvertreib ist, sondern durchaus auch für Erwachsene eine tolle, fast schon meditative Art des Abschaltens vom Alltagsstress sein kann, zeigt das Buch „Mein verzauberter Garten“ von Johanna Basford, erschienen bei der Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG.

Schon von außen sind auf den ersten Blick schöne verspielte Muster ersichtlich, die sich auch auf der Innenseite der Umschlagklappen fortsetzen. Auf der hinteren Klappe finden sich Infos zur Autorin, deren Zeichnungen von der Fauna und Flora ihrer Heimat, nämlich Schottland, inspiriert sind, wieder. Die von schönen Ranken umgebene Titelseite mit „Dieses Buch gehört:“ kann durch den eigenen Namen ergänzt werden.

Neben dem Ausmalspaß bietet das Buch auch eine spannende Schatzsuche, bei der verschiedene Tiere und Symbole, die sich bei den nachfolgenden Motiven verstecken, gefunden werden sollen. Bevor es ans Ausmalen geht, gibt es noch eine genaue, grafische Auflistung mit Mengenangabe dieser und auch ein kurzes Vorwort was einen erwartet, fehlt nicht.

Bei den Zeichnungen handelt es sich einerseits um vollflächige Muster, andererseits sind nur Teile einer Seite vorgezeichnet und der Rest kann selber ergänzt werden – entsprechende Anweisungen für das Fertigstellen sind angeführt – und teilweise sind sie in Mandalaform gehalten. Das Thema der Motive ist natürlich, wie der Titel schon verrät, Garten und es erwarten einen verschiedene Gartenszenen, Baumhäuser, Teichlandschaften, Tiere, Blumen, Pflanzen, Blätter, Bäume uvm. Was jedoch alle gemein haben ist, dass alle unglaublich detailreich und verspielt sind.

Bei dem Papier handelt es sich um etwas festere Qualität, sodass mit den unterschiedlichen Utensilien wie zB Farb-, Filzstifte, Kugelschreiber, Tusche, etc. gearbeitet werden kann. Am Ende des Buches ist die Auflösung der Schatzsuche angeführt.

Fazit: Ein wunderschönes Ausmalbuch, bei dem es nebenbei auch noch gilt Muster zu vervollständigen, Rätsel zu lösen und Labyrinthe zu entdecken. Die liebevollen und mit vielen kleinen Details versehenen Zeichnungen laden dazu ein eine zauberhafte Welt zu entdecken und vielleicht sogar den eigenen Garten mit anderen Augen zu betrachten.

© Knesebeck GmbH & Co. Verlag KG

Mein verzauberter Garten
Johanna Basford

Flexicover
96 Seiten
Format: 25 x 25 cm
ISBN: 978-3-8687-3599-4

* Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!

99 Ideen gegen Langeweile zu Hause

Dieser Beitrag enthält Werbung*

Gerade in Zeiten wie diesen, in denen viele aufgrund der Corona-Pandemie ans Haus gefesselt sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass einem früher oder später die Decke auf den Kopf fällt, doch sehr hoch. Um dem entgegenzuwirken, möchte ich euch das Buch „#stayathome – 99 Ideen gegen Langeweile zu Hause“, erschienen bei der arsEdition GmbH, vorstellen.

Das Büchlein, das in einem kleinen, handlichen Format daherkommt, gibt eine Fülle an Ideen, Vorschlägen und Inspirationen, die sich ganz einfach in den eigenen vier Wänden umsetzen lassen. Egal ob man sich eine Pause aus dem hektischen Alltag gönnen oder sich einfach mal zurückziehen möchte, um neue Kraft und Energie zu tanken oder andere Gründe, die einen daran hindern, am Leben draußen teilzunehmen, die enthaltenen Tipps zeigen wie es gelingt, alleine daheim glücklich zu sein.

Nach einem kurzen Vorwort geht es auch schon an die Ideen, die jeweils mit einer Nummer versehen sind. Großteils befindet sich je eine pro Seite, manchmal auch zwei. Umrahmt werden diese durch stimmungsvolle Fotos und wunderschönen Grafiken. Gelegentlich ergänzen passende Sprüche bzw. Zitate den Text. Insgesamt ist das Design und die Gestaltung sehr farbenfroh, was mir sehr gut gefällt.

Die Ideen sind sehr abwechslungsreich und bieten für die verschiedensten Lebensbereiche wie zB Meditation, Motivation, Kreatives, Ordnung schaffen, Gehirntraining, Zuhause umgestalten, virtuelle Reisen, usw. Inspirationen. So ist bestimmt für jeden was Passendes dabei. Besonders praktisch finde ich, dass sich allesamt ziemlich spontan und ohne größeren Aufwand leicht verwirklichen lassen.

Fazit: Ein tolles Buch, das Abwechslung in den Alltag bringt und zeigt, dass man sich auch an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen kann! Es macht großen Spaß immer wieder darin zu blättern und neue Tipps zu entdecken!

© arsEdition GmbH

#stayathome
99 Ideen gegen Langeweile zu Hause

Softcover
96 Seiten
Format: 12 x 17,5 cm
ISBN: 978-3-8458-4175-5

* Dieser Artikel enthält Amazon Affiliate Links, die ich freiwillig einsetze. Wenn du darüber bestellst, bekomme ich ein paar Cent Provision, ohne dass es für dich teurer wird. Danke!