Sprossen-Curry-Aufstrich

Heute hab ich wieder ein Rezept mit Sprossen für euch – ich bin einfach so begeistert von den kleinen Nährstoffwundern! 🙂 Besonders in der kühlen Jahreszeit fällt es nicht leicht, seinen Körper ausreichend mit allen notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen. Deshalb bieten Sprossen hier eine tolle Möglichkeit seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun und den Stoffwechsel kräftig anzukurbeln. Aja, und erwähnte ich schon, dass die kleinen Allroundtalente garantiert Abwechslung auf jeden Speiseteller bringen: sei es jetzt im Salat, im Aufstrich, in Laibchen, im Auflauf oder pur genossen.

Zutaten:
1 Becher Topfen
1/2 Becher Sauerrahm
3 Eßl. Joghurt
1 Handvoll fertig gekeimte Sprossen
(Sorte nach Wahl)
Salz
Pfeffer
Currypulver

Zubereitung:
Topfen mit Sauerrahm und Joghurt in einer Schüssel glatt rühren. Die fertig gekeimten Sprossen unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.

Tipp: Für den Aufstrich können die verschiedensten Sorten von Sprossen verwendet werden. Schmeckt auch als Dip für Gemüsesticks oder Tortilla Chips lecker. Das Currypulver in meinem Aufstrich hat erst nach einiger Ruhezeit seine typisch gelbe Farbe entwickelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s