Chutneys, Relishes & Salsas

Mitten in den Weihnachtsfeiertagen angekommen, dreht sich bei vielen alles um leckeres Essen.
Oft werden dabei die üblichen, heißgeliebten Speisen auf der reichlich gedeckten Festtafel aufgetischt. Wer diese etwas aufpeppen möchte, wird in dem Buch „Chutneys, Relishes & Salsas“ von Ralf Nowak, erschienen bei der HEEL Verlag GmbH, bestimmt fündig.

Das zweite Buch des Autors, welcher als Küchenmeister, Betriebsleiter, Unternehmer,…. auf eine jahrelange Erfahrung zurückgreifen kann, bringt dem Leser die spannende Küche der unterschiedlichen „Saucen“ näher. Durch die Vielfalt an Aromen und Zutaten verleihen Chutneys, Relishes & Salsas selbst einfachen Gerichten das gewisse Etwas und passen perfekt als Beilage zu Reis-, Grillgerichten, Polenta, uvm.

Das Inhaltsverzeichnis gliedert sich in folgende Passagen:
– Vorwort
– Tipps
– Saisonkalender
– Chutneys & Relishes
– Salsas
– Wissenswertes

Gleich zu Beginn gibt es Tipps zu den Zutaten, damit die Zubereitung erfolgreich gelingt. Für alle Laien,  die so wie ich, die einzelnen Saucenarten nicht auseinanderhalten können, bringt die genaue Erklärung der Unterschiede und des Ursprungs Licht ins Dunkel. Auch die Verwendungsbeispiele für Chutneys helfen eventuell vorhandene, anfängliche Unsicherheiten zu überwinden.

Damit man immer die beste Qualität der Zutaten erhält, empfiehlt der Autor regionale Produkte zu verarbeiten, die gerade Saison haben oder auf heimisch angebaute Lagerware zurückzugreifen. Um hier den Überblick zu behalten, beinhaltet das Buch sehr praktische Saisonkalender für Gemüse und Obst.

Die Rezepte werden durch die Angabe von Zubereitungszeit, benötigte Küchengeräte, welche für alle Lesefaulen sogar grafisch in Bildern dargestellt sind, und gelegentliche Tipps für Variationen und zur Zubereitung ergänzt. Weiters werden die Rezepte in sechs Schwierigkeitsstufen unterteilt, die nicht nur Auskunft über die Schwierigkeit, sondern auch über die Aufwendigkeit geben.

Die meisten Rezepte sind für eine Menge von 2-3 Portionen berechnet und eignen sich somit auch perfekt für kleine Haushalte. Besonders ins Auge stechen die vielen schönen, farbenfrohen und appetitlich aussehenden Fotos von den Zutaten, der Zubereitung und dem fertigen Endergebnis. Da möchte man am liebsten sofort selber loslegen 🙂

Die Rezeptauswahl ist sehr vielfältig und lässt nichts zu wünschen übrig: zB Mango-Chutney, gelbes Zwiebel-Chutney, Papaya-Relish, Kürbis-Chili-Chutney, Weißkraut-Chutney, Salsa mexicana grande, uvm. Bei den Salsa-Rezepten gibt es jeweils eine Anleitung für eine rohe und eine gekochte Variante.

Wissenswertes wie „was ist beim Kauf von Essig zu beachten?“, „was ist zu tun, wenn ein Chutney zu scharf geworden ist?“ oder wie man das Versalzen von Speisen vermeiden kann, ist am Ende des Buches anzutreffen. Weiters finden sich hier diverse hilfreiche Tutorials mit Schritt-für-Schritt-Fotoanleitungen für zB Zitrusfrüchte filetieren und Kern aus Avocado entfernen.  Den Abschluss bilden die Auflistung der Bezugsquellen und der Werdegang des Autors.

Fazit: Ein tolles, schön gestaltetes Buch für alle, die Saucen jeglicher Art lieben und die mit wenig Aufwand einfache Speisen in aromatische Geschmackserlebnisse verwandeln wollen. Auch jene, die gerne Selbstgemachtes verschenken, werden hier bestimmt jede Menge neuer Ideen finden.

9783958433465Fotocredit: Fabian Rapp, © HEEL Verlag GmbH

Chutneys, Relishes & Salsas
Ralf Nowak

Flexicover
136 Seiten
zahlreiche Farbfotos
Format: 18,3 x 22,5 cm
ISBN: 978-3-9584-3346-5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s