Österliche Serviettenringe

Ostern naht mit großen Schritten und damit auch der Frühling.
Bunte, fröhliche Farben in kräftigen Tönen tun nach dem „Grau in Grau“ des Winters richtig gut und erfreuen nicht nur Gemüt, sondern auch die Augen.

In diesem Sinne findet ihr nachstehend eine Anleitung für Serviettenringe mit verschiedenen Motiven, die jede Ostertafel farblich aufpeppen. Sie sind schnell und unkompliziert gebastelt und eine einfache Upcycling-Idee für leere Klopapierrollen.

Viel Spaß beim Basteln!Oster-Serviettenring_alle_schräg

Material für 6 Stück:
mind. 2 leere Klopapierrollen
buntes Papier A4-Format
(grün, rot, gelb, blau, rosa, orange,…)
Klebestift
Schere
Stanleymesser
Bleistift

Anleitung:
Die Klopapierrollen mit dem Stanleymesser in Ringe, je nach gewünschter Breite, schneiden. Ich habe eine Rolle in 4 Stücke (je ca. 2,3 cm) geschnitten. Nun aus dem grünen Papier etwas breitere Streifen als die Ringe schneiden, sodass das Papier links und rechts etwas übersteht und die Klopapierrolle gut versteckt ist. Diese Streifen mittels Klebestift auf den Ringen aufkleben und was zu lang ist, abschneiden. Jetzt noch die beliebigen Motive wie zB Hasen, Karotten, Eier, Blumen, Schafe,… auf unterschiedlichem bunten Papier aufzeichnen und ausschneiden. Zu guter Letzt noch mit dem Klebestift auf den Serviettenringen anbringen. Fertig sind die bunten Serviettenringe für die festlich gedeckte Ostertafel!

Tipp:
Die Serviettenringe sind sehr einfach und schnell gemacht und eignen sich daher auch besonders gut zum gemeinsamen Basteln mit Kindern. Die einzelnen Motive und deren Gestaltung lassen sich unendlich variieren und passen somit für jede Jahreszeit und jeden Anlass wie zB Weihnachten, Geburtstag, Neujahr, Frühling,….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s