Mumien-Windlicht

Ihr seid noch auf der Suche nach einer einfachen und schnellen Halloween-Dekoidee?
Für die Mumien-Windlichter hat man großteils alles daheim und man braucht weder eine lange Vorbereitungszeit, noch besonderes „handwerkliches“ Geschick. Auch Kinder haben Spaß an der unkomplizierten Bastelarbeit und selbst der größte Zappel-Philipp hält für eine Weile still.
Somit steht einer spontanen Bastelrunde nichts im Weg!

benötigtes Material:Mumien-Windlicht_dunkel
verschieden große Einmachgläser
selbsthaftender Verband, weiß (z.B. Peha-haft)
oder Mullbinde, weiß
Papier oder Kartonpapier, weiß
schwarzer Filzstift
event. Drucker
Schere
Uhu
Teelichter oder LED-Teelichter

Anleitung:
Die Gläser mit dem selbsthaftenden Verband umwickeln, sodass alles bis auf den Hals und den Boden bedeckt ist. Damit die Mumie authentischer wirkt, kann der Verband auch schlampig oder verdreht angelegt werden. – immerhin hat die Mumie doch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel 😉
Nun die verschiedensten Augen oder Gesichter auf das weiße (Karton)Papier aufmalen oder einfach im Internet suchen und ausdrucken. Aussschneiden und an der gewünschten Stelle auf dem Windlicht auf den Verband kleben. Zu guter Letzt noch mit einem (LED) Teelicht bestücken und das Mumiengesicht erstrahlt in gruseliger Pracht.

Tipp:
Den Verband nicht zu dick über das Glas wickeln, damit die Leuchtkraft des Teelichtes noch gut zur Geltung kommt. Da es bei Kinderpartys doch mal drunter und drüber gehen kann, empfiehlt es sich aus Sicherheitsgründen an Stelle der Teelichter LED-Teelichter zum Einsatz zu bringen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Mumien-Windlicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s