Vegane Versuchung – soja- und weizenfrei

Heute habe ich für euch das Buch „Vegane Versuchung“ von Daniela Friedl und Miriam Emme, erschienen bei der Freya Verlag GmbH, genauer unter die Lupe genommen.

Mein Lob gilt gleich mal der optischen Gestaltung – einfach nur wow: das Layout ist wunderschön gestaltet. Beim Anblick der, mit viel Liebe gemachten, Fotos möchte man am liebsten gleich in der Küche loslegen.
Da das Auge ja bekanntlich mitisst, finde ich schön, dass es zu jedem Rezept ein Foto gibt.

Wie der Untertitel „soja- und weizenfrei“ schon verrät, wird auf diese Produkte komplett verzichtet und Weizen größtenteils durch Dinkel ersetzt. Genaue Hintergrundinformationen und Gründe dafür wie zB Unverträglichkeit, diverse gesundheitliche Probleme,… geben die Autorinnen im Infoteil.

Der Inhalt des Buches unterteilt sich in die Kapitel
– Selber Schlemmen
– Süßes zum Verschenken
– Geschenkverpackungen und
– Info

Die Zubereitung der einzelnen Rezepte ist sehr gut erklärt und ermöglicht selbst Anfängern ein einfaches Nachkochen bzw. -backen. Vereinzelt werden die Rezepte durch Tipps zur Verwendung / Verarbeitung und Variationen ergänzt.

Die Rezeptauswahl bietet alles was das Naschkatzen-Herz begehrt und reicht von einfachen und schnellen Süßspeisen über etwas aufwendigere Leckereien. Neugierig geworden? Banoffee, Erdbeer-Kokos-Pops, Heidelbeer-Müsliriegel, Nougat-Cups, Schokomousse mit Schokoladenkern-Himbeeren, Chai-Trink-Schokolade, Mohnschnecken am Stiel, Whisky-Sahne-Trüffel uvm. sorgen für Abwechslung am Nachspeisenteller!

Im Kapitel Geschenkverpackungen kommen alle Selbermacher und Bastler auf ihre Kosten: zahlreiche Geschenkanhänger, -kärtchen, Etiketten und Labels, sowie Vorlagen für Schachteln und Boxen zum Vergrößern und Kopieren verleihen dem selbstgemachten Geschenk den letzten Schliff. Auch hier glänzen die Anleitungen durch ihre Unkompliziertheit.

Den Abschluss bilden hilfreiche Infos zu den Rezepten, Zutaten, verwendeten Geräten und Formen und Kurzvorstellungen der Autorinnen. Angaben zu den Bezugsquellen der empfohlenen Produkte sowie Gründe für eine vegane Lebensweise runden das Ganze ab.

Fazit:
Ein liebevoll gestaltetes Buch mit wunderschönen Bildern, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen, und einer breiten Palette an Rezepten für alle Geschmäcker und Koch- bzw. Backkünste. Eignet sich hervorragend für alle, die süßen Versuchungen nur schwer widerstehen können, egal ob Allesesser, Gelegenheits- oder Vollblut-Veganer.

Cover_Vegane_Versuchung_webFotocredit: © Daniela Friedl und Miriam Emme, Freya Verlag GmbH

Daniela Friedl & Miriam Emme
Vegane Versuchung
Soja- & weizenfrei

Flexocover, 192 Seiten, durchgehend vierfärbig
Format: 17 x 22 cm, Fadenheftung
Preis: EUR 19,90
ISBN 978-3-99025-171-3

Hier geht’s zum Rezept Schokomousse mit Schokoladenkern-Himbeeren aus dem Buch.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vegane Versuchung – soja- und weizenfrei

  1. Pingback: Schokomousse mit Schokoladenkern-Himbeeren | homemadecharms

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s