Aludosen-Blumentopf

Manchmal lassen sich Lebensmittel aus Konserven bei den Einkäufen einfach nicht vermeiden. Daher kann man nur das Beste daraus machen und die Aludosen gleich für etwas Anderes wiederverwenden.

Die leeren Dosen sind sehr universell einsetzbar und es gibt viele schöne Upcycling-Ideen, wie zB das Aludosen-Windlicht, das ich euch bereits vorgestellt habe.
Heute möchte ich euch eine weitere, sehr schnelle und einfache Idee präsentieren, die die „schnöden Blechbüchsen“ in neuem Glanz erstrahlen lassen.
Aludosen-Blumentopf_Geschenk_nah

benötigtes Material:

leere und gesäuberte Alu- bzw. Konservendosen
1 Blatt (A4) weißes Papier
Schere
Stift
Einmalhandschuhe
Farbspray rot


Anleitung:

Das gewünschte Motiv ausdrucken oder auf das Papier zeichnen und mit der Schere ausschneiden. Einmalhandschuhe überziehen, die zurechtgeschnittene Schablone auf die Dose legen, an der gewünschten Stelle platzieren und gut festhalten.

Nun das Muster mit der Farbe aussprühen. Vorsicht, nicht zu viel Farbe verwenden und genügend Abstand zur Dose halten, damit die Farbe nicht hinter die Schablone läuft. Kurz antrocknen lassen und das Papier vorsichtig entfernen.

Jetzt kann die Dose nach Belieben bepflanzt werden.

Tipp: Gemeinsam mit zB Schokolade, Pralinen, Bonbons,…. arrangiert, hat man ein schönes Geschenk/Mitbringsel bei Einladungen und diversen Anlässen.
Wer die Möglichkeit hat, sollte im Freien sprühen. Ansonsten den Gegenstand, der besprüht wird, in eine große Kartonschachtel legen und darin besprühen, damit  die Umgebung nicht in Mitleidenschaft gezogen wird.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Aludosen-Blumentopf

  1. Pingback: Gips-Blumentopf | homemadecharms

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s