Irish Cream-Sahne-Torte

Heute ist ein besonderer Tag!
Ein Tag zu Ehren aller Mütter – der Muttertag!

In den Kindergärten und Schulen laufen die Vorbereitungen bereits Wochen vorher auf Hochtouren: da wird an selbstgemachten Geschenken gearbeitet und dort werden Gedichte auswendig gelernt. An diesem Tag gibt sich Groß und Klein besonders Mühe, die eigene Wertschätzung und Dankbarkeit zum Ausdruck zu bringen.
Einen Tag mal die Mama mit einem selbstgemachten Frühstück aufwecken, die Zeitung holen, das Mittagessen kochen, den Abwasch machen, mal nicht streiten,…. Möglichkeiten gibt es viele.

Wie wäre es mit einer selbstgemachten Torte zur Nachmittags-Kaffee-Jause? Mama freut sich bestimmt 🙂

Und natürlich:
MAMA, DU BIST DIE BESTE!!!! ALLES LIEBE ZUM MUTTERTAG! 


Zutaten für den Teig:

5 Eier
40 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
110 g KristallzuckerIrish Cream Sahne Torte Stück ganz
50 g Mehl
200 g geriebene Mandeln oder Nüsse
50 g geschmolzene Schokolade

Zutaten für die Creme:
250 ml Schlagobers
125 ml Crème fraîche oder Sauerrahm
50 g Staubzucker
2 cl Irish Cream Likör (zb Baileys)
2 Blatt Gelatine
Schlagobers, Nüsse,…. zum Dekorieren

Zubereitung:
Für den Tortenboden die Eier trennen und die Eiklar mit dem Kristallzucker steif schlagen. Die Dotter gemeinsam mit dem Staub- und Vanillezucker schaumig rühren und die geschmolzene, überkühlte Schokolade darunterrühren. Den Eischnee, sowie das Mehl und die Nüsse vorsichtig unterziehen. Die Masse in eine gefettete und bemehlte Tortenform füllen und bei 180°C Heißluft ca. 60 min backen.

Irish Cream Sahne Torte Teig

Für die Creme das Schlagobers steif schlagen und die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Crème fraîche, den Staubzucker und den Likör unter das Schlagobers rühren. Die eingeweichte Gelatine laut Packungsangabe auflösen und rasch unter die Obersmasse heben. Die Creme auf den ausgekühlten Tortenboden streichen und im Kühlschrank kühlen (mind. 4 Stunden, am besten über Nacht).

Irish Cream Sahne Torte Creme

Zum Schluss noch nach Belieben verzieren.

Tipp: Für die Deko Mandelstifte mit etwas Kristallzucker in einer Pfanne leicht karamellisieren, etwas überkühlen lassen und auf die Tortencreme streuen.

Advertisements

5 Gedanken zu “Irish Cream-Sahne-Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s