Erdnussbutter-Schoko Mug Cake

Winterzeit ist leider auch oft Grippezeit.
Mich hat eine besonders seltene Art von Fieber erwischt:
das Mug Cake-Fieber.

Erdnussbutter-Schoko-Mug Cake-Gabel

Anfangs ja doch noch nicht so recht überzeugt, komm ich immer mehr ins Schwärmen für die kleinen Tassen-Kuchen. Die Frage „Was sollen wir bloß zum Frühstück essen, wir haben doch nichts zu Hause“ gehört nun der Vergangenheit an. Auch für Backanfänger und -muffel gibt’s jetzt keine Ausreden mehr.

In diesem Sinne – vielleicht lässt sich der eine oder andere vom Mug Cake-Fieber anstecken. 🙂

Zutaten für 1 Portion:
3 EL Mehl
1/4 TL Backpulver
2 EL Zucker
1 EL Kakaopulver
3 EL Milch
1,5 EL neutrales Speiseöl
1 EL Erdnussbutter

Zubereitung:
In einer großen Tasse alle trockenen Zutaten miteinander vermischen. Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und alles gut verrühren bis ein schöner Teig entsteht. Nun den Kuchen 1 Minute und 10 Sekunden bei max. Leistung in der Mikrowelle fertig backen.
Tipp: Eignet sich gut zur Resteverwertung von Erdnussbutter. Für eine vegane Variante, einfach die Milch durch Sojamilch ersetzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s