Donauwellen – super einfach

Ein schönes und einfaches Rezept für einen Klassiker der Mehlspeisenküche!

Zutaten Teig:Donauwellen
3 Eier
175 g Zucker
175 ml Öl
175 ml Milch
350 g Mehl
3 TL Backpulver
1 EL Kakaopulver
1 EL Milch
1 Glas Sauerkirschen, abgetropft (ca. 350 g) und entkernt

Zutaten Creme:
1 Pkg. Vanillepuddingpulver
400 ml Milch
2 EL Zucker
250 g Butter, handwarm

Zutaten Glasur:
200 g Kochschokolade
2 EL Haselnusscreme
1 EL Öl

Zubereitung:
Das Puddingpulver mit 50 ml Milch und dem Zucker glatt rühren. Die restliche Milch aufkochen, das angerührte Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen lassen. Anschließend den Pudding sofort in eine Schüssel umfüllen und mit Frischhaltefolie abdecken. Die Folie soll direkt (ohne Luftbläschen) auf dem warmen Pudding aufliegen, so bildet sich keine Haut. Nun bei Raumtemperatur auskühlen lassen – nicht kalt stellen.

Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Eier mit dem Zucker dick-cremig aufschlagen und das Öl langsam zugießen. Anschließend Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Die Hälfte des Teiges auf das Blech streichen. Den restlichen Teig mit Kakao und Milch verrühren und vorsichtig auf dem anderen Teig verstreichen. Zu guter Letzt noch die Kirschen darauf verteilen und im vorgeheizten Backrohr ca. 25-30 min backen. Danach gut auskühlen lassen.

Für die Creme die Butter cremig rühren, die Folie vom, auf Zimmertemperatur abgekühlten, Pudding abziehen und den Pudding löffelweise unter die Butter rühren. Sollte der Kuchenboden noch warm sein, die Creme einstweilen kalt stellen. Nun die Creme auf dem Kuchen verteilen und wieder kalt stellen.

Für die Glasur die Kochschokolade im Wasserbad unter rühren schmelzen. Dann die Haselnusscreme und das Öl beimengen und alles gut vermischen, bis ein flüssiger Schokoladenguss entsteht. Die Glasur (sollte nicht zu heiß sein) gleichmäßig mit einer Teigkarte oder ähnlichem auf den Kuchen glatt streichen. Anschließend gut durchkühlen und fest werden lassen.

Gutes Gelingen!

Donauwellen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s